celebforum  

Zurück   celebforum Blogs Mikee

Bewerten

Frühling

"Frühling" bei Digg speichern "Frühling" bei Mister-Wong speichern "Frühling" bei del.icio.us speichern "Frühling" bei Facebook speichern "Frühling" bei Google speichern "Frühling" bei Yahoo speichern "Frühling" bei StumbleUpon speichern "Frühling" bei Technorati speichern "Frühling" bei Furl speichern "Frühling" bei Bloglines speichern "Frühling" bei Spurl speichern "Frühling" bei reddit speichern
Veröffentlicht: 16.04.2017 um 20:50 von Mikee

Die Kälte weicht langsam und die Tage werden wieder länger. Die Sonne wärmt die Erde mehr und mehr auf. Die Pflanzen und Bäume fangen wieder an zu sprießen. Vögel kehren aus dem Süden zurück und beginnen damit, Partner zu finden und Nester zu bauen. Andere Tiere erwachen wie viele Pflanzen aus ihrem Winterschlaf und erfreuen sich an den wärmenden Strahlen der Frühlingssonne.
Am Tage strecken die Blumen ihre Blüten der Sonne entgegen und die Äste der Bäume werden von Tag zu Tag grüner. Einige Büsche werden wieder dichter und bieten mehr Schutz für Kleintiere und Insekten jeder Art. Zudem erscheint das Blau des Himmels immer heller und freundlicher. Die dunklen und grauen Tage des Winters voller Wolken verblassen langsam in der Erinnerung.
Auch nachts erscheint der Himmel klarer und die Sterne funkeln heller. Einbildung, oder nur die Freude auf den kommenden Sommer? Der Mond erscheint ebenfalls heller und voller. In den Wäldern erklingen des Nachts wieder vermehrt die nachtaktiven Tiere. Auf Beutefang und Partnersuche. So erwacht auch die Nacht wieder zum Leben.
Der gesamte Tag und auch die gesamte Nacht freuen sich auf die Wärme der kommenden Zeit.
Kategorie: Kategorielos
Hits 34 Kommentare 0 Stichworte bearbeiten
« Zurück     Startseite des Blogs     Nächste »
Kommentare 0

Kommentare

 



Powered by vBulletin® Version 3.8.9 Beta 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.0

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29